Das Ende des Bösen

Das Ende des Bösen… ist nur der Anfang

freiheit

Jeremy Locke’s Werk „Das Ende des Bösen“ ist die „Bibel“ der Lehre der Freiheit.

Dieses Buch definiert die Lehre von der Freiheit und will für immer die Lüge der Kultur zerstreuen, dass irgendjemand einen rechtmäßigen Anspruch auf dein Leben hätte. Du bist nicht das Eigentum irgendeines Königs, Diktators oder eines Staates.

Während Kulturen lehren, dass Freiheit Chaos bedeuten würde, zeigt die Geschichte deutlich, dass Freiheit den Menschen Frieden und Wohlstand bringt.

Der Glaube an Herrschaft wird von Generation zu Generation weitergegeben.

Kultur ist geschaffen worden, um Hierarchien aufzubauen. Kultur sorgt dafür, dass Menschen glauben, dass sie einen begrenzten Wert hätten.

Die Freiheit der Menschen wird durch diese Lüge eingeschränkt.

In Wahrheit hat jeder Mensch den gleichen Wert: Der Wert der Menschen ist unendlich. Dein Wert ist unendlich.

Wenn Menschen ihren Wert erkennen, endet Herrschaft.

Wenn du deinen Wert erkennst, wirst du dich erheben und die Herrschaft bekämpfen wo sie dir entgegentritt.

Begleite uns auf eine Entdeckungsreise in ungeahnte Gefilde – erkenne deinen unendlichen Wert und deine Kraft, mit der du dich und andere befreien kannst von Lügen, Kultur und Herrschaft.

Hier wirst du alle wichtigen Ressourcen und Ideen der Lehre der Freiheit finden. Von hier aus beginnt dein neuer Weg in eine neue Richtung – eine neue Zukunft!

Das komplette Buch „Das Ende des Bösen“ wirst du auf dieser Website finden. Kapitel für Kapite freiheitliche Gedanken und Anleitung für dich deine Fesseln abzustreifen und ein Teil der Bewegung zu werden und Kraft deiner Aufmerksamkeit dafür zu sorgen, das Böse für immer von dieser Erde zu verbannen!

Wenn du magst, kannst du dir alle Seiten ausdrucken und sie verteilen und dich so am Freiheitskampf durch Aufklärung beteiligen! Du kannst die Texte in der Schule verteilen und den jungen Menschen und den Lehrern beibringen, was wahre Freiheit bedeutet. Deine Lehrer werden keine Argumente gegen die Freiheit finden. Das Buch hilft dir vermeintliche Argumente für deine Sklaverei schnell zu demaskieren und zu entlarven.

Du kannst die Seiten in der Universität verteilen, als Grundlage von neuen Hochschulgruppen, die du gründest und abends in den Diskussionsgruppen über alternative Gesellschafts-Systeme philosophieren und debattieren. Du kannst die Seiten lesen und unter dein Kopfkissen legen und die einzelnen Themen als Argumentationsleitfaden nehmen, wenn du auf der Arbeit mit deinen Kollegen diskutierst. Du kannst die Seiten per PDF ausdrucken und als E-Post an deine Verwandten und Freunde schicken und auf Familienfesten darüber sprechen.

An den Antworten der Menschen zu deinen Aussagen und Texten der Freiheit erkennst du, wie weit sie versklavt sind oder ob sie noch echte Freiheit erkennen (können/wollen).

Lege dir das Buch als dein Glücksbringer unter das Kopfkissen, blättere unterwegs auf Reisen im Bus oder Zug immer wieder darin und erkenne immer wieder einen neuen Aspekt der Wahrheit und der Freiheit.

Wir versprechen dir: Das Buch wird dein Leben verändern. Du wirst durch die Lehre der Freiheit dein Leben selbst in die Hand nehmen und ändern und dir deine Souveränität zurückholen!

Du kannst das Buch käuflich bei Amazon erwerben und so den Betrieb der Webseiten, Gruppen und der Verbreitung der Wahrheit unterstützen. Oder verschenke es an deine Lieben und deine Freunde, als Quelle freiheitlicher Gedanken, damit auch sie von der Freiheit angesteckt werden und die Augen öffnen! Abertausend Tage der Dunkelheit können von einer Sekunde der Erkenntnis in Licht getaucht werden.

Egal was du auch tust – Hauptsache du tust etwas!

Denn, dann wirst du die Energie spüren und mit den anderen auf der Welle der Freiheit in eine selbstbestimmte Zukunft surfen.

Jeremy Locke: Das Ende des Bösen
Jeremy Locke: Das Ende des Bösen
Advertisements